• Tauben Apotheke - Willkommen
  • Tauben Apotheke - Team
  • Tauben Apotheke - Panorama
  • Tauben Apotheke - Einblick
  • Tauben Apotheke - Einblick
  • Tauben Apotheke - Einblick

Aktionswochen »Wir machen Ihnen Beine«

Erstellt am: 09.06.2011

Draußen wird es warm und zumindest in der Freizeit zeigen Männer wie Frauen nun wieder Bein. Und dann wird es offensichtlich: Besenreiser schimmern als feine blaue Linien durch die Haut oder die Knöchel schwellen unschön an. Was für gesunde Venen und schöne Beine wichtig ist, erfahren Sie im Juni in unserer Apotheke. Unbemerkt leisten die Venen Schwerstarbeit: Bis zu 7.000 Liter Blut transportieren sie täglich entgegen der Schwerkraft zurück zum Herzen.

Doch nicht der Schlag des Herzens treibt den Lebenssaft voran, sondern die Muskel-Venen-Pumpe. Bei gesunden Venen sorgen in den Beinen die Venenklappen dafür, dass das Blut nicht zurückfließen kann. Doch bei warmen Temperaturen sind die auf weit gestellt, die Klappen schließen auch bei Gesunden manchmal nicht richtig. Die Folge sind müde, schwere Beine oder sogar geschwollene Knöchel. Nicht nur wer gern Bein zeigt, sollte diese Warnzeichen ernst nehmen und aktiv werden. Die Möglichkeiten, den Beschwerden vorzubeugen oder sie zu lindern, sind vielfältig: Sie reichen von kalten Güssen und Wechselduschen über rezeptfreie Arzneimittel mit pflanzlichen Wirkstoffen wie Rosskastanie oder rotem Weinlaub bis hin zu Stützstrümpfen. Darüber, welche Maßnahmen für welche Beschwerden am besten geeignet sind, beraten wir Sie ganz individuell.



Quelle: Aplus

zurück zur Übersicht

Teilen Sie uns auf